Entdecken Sie jetzt unseren neuen Online Shop Schwarzwald-Juwelier.de.

Jetzt auch auf Ihrem Mobilgerät!





Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen.

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Online Shop Schwarzwald-Juwelier.de von Juwelier Peter Früh. Einfach hier klicken!

Filtern nach:

Preis +

Pontos Day/Date

Sie ist die meistverkaufte Uhr der Kollektion Pontos. Das legendäre Profil des Modells Day/Date ist jetzt mit einem schwarzen oder zweifarbigen Zifferblatt erhältlich, um die Ablesbarkeit zu optimieren. Ihre ausdrucksstarken, strahlenden Veredelungen unterstreichen ihre Funktionen, ihre zeitlose Eleganz und ihren edlen Charakter. Unter dem beidseitig entspiegelten Saphirglas herrscht eine erhabene Stimmung. Akzentuiert wird das gewölbte Zifferblatt durch applizierte Indexe aus Roségold mit imposanten Konturen. Ihre mit Leuchtstoff hervorgehobenen Spitzen scheinen besondere Aufmerksamkeit zu fordern. Die facettierten Stunden- und Minutenzeiger, deren Spitzen ebenfalls mit Superluminova beschichtet sind, widmen sich ihrer Aufgabe mit grenzenlosem Eifer. Sie ziehen ihre Bahn über einer dunklen Kulisse, erhellt durch strahlende, sonnengebürstete Veredelungen, die dank ihres majestätischen Glanzes das gesamte Zifferblatt einzunehmen scheinen. Ein Datumsfenster bei 6 Uhr besticht durch seine ausgesprochen diskrete Präsenz. Auf der anderen Seite des Zifferblatts werden die Wochentage in einem gewölbten Halbkreis angezeigt. 

Die beiden Anzeigen sind alltägliche Komplizen der verstreichenden Zeit. Enthüllt werden sie jeweils in einem aus der umschließenden Masse ausgerundeten Bereich, der ihre eigene kleine Nische bildet und auf dem Zifferblatt einen ästhetisch reizvollen Kontrast entstehen lässt.

Das 40-mm-Gehäuse mit seinem abwechselnd veredelten Finish ist eine Klasse für sich. Die raffinierte Kombination aus polierten und satinierten Oberflächen, die das Licht in einem Wechselspiel reflektieren oder einfangen, beruht auf dem Streben nach klassischer Raffinesse, die selbst bei der Auswahl des für seine eindrucksvolle Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bekannten Kalibers ML 143 zum Ausdruck kommt. Liebhabern der hohen Uhrmacherkunst, die gern an die Chronographen vergangener Zeiten zurückdenken, ist zudem ein Retro-Design mit Vintage-Look gewidmet. Die Eisenbahn-Minuteneinteilung zur Nachverfolgung der Sekundenanzeige auf dem schwarzen oder versilberten Zifferblatt ist in Rot und Blau in einem markanten, klassischen Stil gehalten, der auf das metallische Blau der Sekundenzeiger abgestimmt ist.nbsp;